Home
     Kontakt
     Gästebuch
     News
     Frauchen
     Hunde
     Katzen
     Katzen 2
     Fotos
     Videos
     Lyrics
     Celina´s Geschichte
     Links



Home Sweet Home - Lyrics


Dass mir der Hund auf dieser Welt das Liebste sei, sagst du, oh Mensch, sei Sünde..... Der Hund blieb mir im Sturme treu - der Mensch nicht mal im Winde!



Der Hund ist das einzige Wesen, das dich mehr liebt als sich selbst


"Viele Menschen wissen von ihren Hunden nicht viel mehr als was sie gekostet haben" Horst Stern

Ein Hund ist ein Herz auf vier Beinen! (Irisches Sprichwort)


Mit einem kurzen Schwanzwedeln kann ein Hund mehr Gefühl ausdrücken, als mancher Mensch mit stundenlangem Gerede." - Louis Armstrong


"Die Treue eines Hundes ist ein kostbares Geschenk, das nicht minder bindende moralische Pflichten auferlegt als die Freundschaft eines Menschen" (Kurt Lorenz)


Der Hund ist der sechste Sinn des Menschen. (Ch. F. Hebbel)


Die kalte Schnauze eines Hundes ist erfreulich warm gegen die Kaltschnäuzigkeit


Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, solange müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken.


Egal wie wenig Geld und Besitz du hast, einen Hund zu haben, macht dich reich (Louis Sabin)


Ich fürchte, die Tiere betrachten den Menschen als ein Wesen ihresgleichen, das in höchst gefährlicher Weise den gesunden Tierverstand verloren hat! Nietzsche

...man kann ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht...


"Der Mensch ist nicht das Maß aller Dinge, sondern nur Leben inmitten von Leben, das auch leben will"


Wir schenken unseren Hunden ein klein wenig Liebe und Zeit. Dafür schenken sie uns restlos alles, was sie zu bieten haben. Es ist zweifellos das beste Geschäft, was der Mensch je gemacht hat.

Roger Andrew Caras (1928 - 2001), Präsident des britischen Tierschutzvereins


Gott wünscht, dass wir den Tieren beistehen, wenn sie der Hilfe bedürfen. Ein jedes Wesen in Bedrängnis hat gleiches Recht auf Schutz. Alle Geschöpfe der Erde fühlen wie wir, alle Geschöpfe streben nach Glück wie wir. Alle Geschöpfe der Erde lieben, leiden und sterben wie wir, also sind sie uns gleich gestellte Werke des allmächtigen Schöpfers - unsere Brüder.

Franziskus von Assisi (1182-1226 Heiliger, Gründer des Franziskaner Ordens)


Wenn du einen verhungernden Hund aufliest und machst ihn satt, dann wird er dich nicht beißen. Das ist der Unterschied zwischen Hund und Mensch.

Mark Twain (am. Schriftsteller, 1835-1903)


Hunde kommen, wenn sie gerufen werden. Katzen nehmen die Mitteilung zur Kenntnis und kommen gelegentlich darauf zurück.

Mary Biy


Eine Welt, worin ein Hund auch nur ein einziges Mal Prügel bekommen kann, ohne sie verdient zu haben, kann keine vollkommene Welt sein!

Christian Friedrich Hebbel


Tiere können nicht für sich selbst sprechen. Und deshalb ist es so wichtig, dass wir als Menschen unsere Stimme für sie erheben und uns für sie einsetzen.

Gillian Anderson

Ich glaube, ein Mensch, der gegen ein treues Tier gleichgültig sein kann, wird gegen seinesgleichen nicht dankbarer sein, und wenn man vor die Wahl gestellt wird, ist es besser, zu empfindsam als zu hart zu sein.
Friedrich der Grosse


Hunde haben alle Guten Eigenschaften der Menschen, ohne gleichzeitig ihre Fehler zu besitzen.

Friedrich der Große


Das Mitgefühl mit allen Geschöpfen ist es, was Menschen erst wirklich zum Menschen macht.

Albert Schweitzer (ev. Theologe, Arzt u. Philosoph, 1875-1965)

Wenn Gott einen Hund misst zieht er ein Band um das Herz, statt um den Kopf.


Wenn der Hund dabei ist, werden die Menschen gleich menschlicher.
Hubert Ries


Für seinen Hund ist jeder Mensch ein Napoleon. Deshalb sind Hunde so beliebt.
Aldous Leonard Huxley

Ein Hund springt zu dir aufs Bett, weil er gern in deiner Nähe ist. Eine Katze tut es nur, weil sie dein Bett liebt.


Die Menschen streichen meistens das Negative heraus, oder haben Sie schon einmal ein Schild mit der Aufschrift "Gutmütiger Hund" gesehen?


Je mehr ich von den Menschen sehe, um so lieber habe ich meinen Hund.
Friedrich der Grosse


Es gibt keine Treue, die nicht schon gebrochen wurde, ausgenommen die eines wahrhaft treuen Hundes.
Konrad Lorenz


Woran sollte man sich von der endlosen Verstellung, Falschheit und Heimtücke der Menschheit erholen, wenn die Hunde nicht wären, in deren ehrliches Gesicht man ohne Misstrauen schauen kann?
Arthur Schopenhauer


Durch den Verstand des Hundes besteht die Welt.
Zendavesta, Heilige Schrift der Parsen, eine der ältesten und wichtigsten Religionsurkunden der Menschheit


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Es waren schon 4848 Besucher (13897 Hits) hier!

Image Hosted by ImageShack.us
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=